Jeder 6. in NRW ist von Einkommensarmut betroffen

Im Jahr 2016 hatten 2,96 Millionen Menschen in NRW ein Einkommen, das unterhalb der Armutsgefährdungsschwelle lag. 16,7 Prozent der nordrhein-westfälischen Bevölkerung waren damit von relativer Einkommensarmut betroffen.
Quelle: https://www.it.nrw.de/presse/pressemitteilungen/2017/pres_238_17.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.