Schlagwort: stadtwerke

Wenn man wirklich möchte, dann ginge das auch – Teil 28436

Ein wachsendes Eigenkapital im Kölner Stadtwerkekonzern – jetzt muss unsere Politik nur mal den Mut besitzen, das bestehende ÖPNV-Angebot zeitnah um 25% zu erhöhen bzw. auszubauen. Sprich, den Mut besitzen jedes Jahr mindestens 50 Millionen Euro mehr für Fahrleistungen auszugeben.
P.S.: Wenn wir dann mal wieder nen Tag Luft habe, würden wir euch auch das konkrete Umsetzungskonzept dazu schreiben ;-)
#mehrBahnUndBus

Die Beteiligungen des Kölner Stadtwerkekonzerns

Wir haben da mal etwas für Euch zusammengestellt – das ist das „kleine Imperium“ des Kölner Stadtwerkekonzerns.
Wir finden es durchaus interessant, wo und mit wie viel Prozent die Stadt Köln alleine über dieses Konstrukt beteiligt ist, u.a. den Düsseldorfer, Lohmarer und Troisdorfer Stadtwerken, METRONA Polska und Italia, mehreren Bus-Subunternehmern der KVB und und und…. Hier gibts die Grafik in Groß
Quelle: Zusammengefasst aus dem Geschäftsbericht 2015