Radschnellwege in NRW dürfen kein #flickenteppich bleiben

Während sich das Land NRW bisher vor allem auf den Radschnellweg an der Ruhr konzentriert hat, fordern wir endlich eine NRW-weite Unterstützung und Förderung.
Alleine in und um Köln ist das sinnvolle Potenzial für 12-15 Radschnellwege vorhanden und dringend notwendig.
Daher darf die Landes-Aussage im aktuellen Verkehrssicherheitsprogramm nicht nur „Was wir wollen: Wir unterstützen die Realisierung des Radschnellwegs Ruhr als Premiumprodukt eines regionalen Radweges.“ lauten, sondern vielmehr:

Marcel Hövelmann als Landtagskandidat für Liebe Dein Veedel

D A N K E
Und ein weiteres Mal werde ich auf dem Wahlzettel stehen und für Euch als Kandidat antreten.
Mit 120 gültigen von 137 Unterstützungsunterschriften habt Ihr dies ermöglicht und ich werde bis zum 14.05.2017 (und vielleicht ja auch danach) alles daran setzen, Euch nicht zu enttäuschen.
Lasst uns gemeinsam Geschichte schreiben und erstmals einen parteilosen Kandidaten mit einem Direktmandat in den NRW-Landtag wählen.
Lasst uns gemeinsam Geschichte schreiben und im Mai 2017 eine Politik abwählen, der wir in der Vergangenheit immer und immer wieder eine weitere Chance gegeben haben, von der wir aber dennoch immer und immer wieder enttäuscht wurden.
Lasst uns gemeinsam Geschichte schreiben und sowohl den etablierten als auch besonders den rechten Populistenparteien zeigen, dass es noch eine faire, transparente, authentische und ehrliche sozial-ökologische Politik geben kann.

D A N K E sagt
Euer Marcel Hövelmann

#ltw17nrw #makinghistory #ichfürEUCH #jetztanderswählen